Spaß auch auf Kos­ten der Part­ner

Ab­ge­ord­ne­te Hen­f­ling zieht vom Le­der

Thüringer Allgemeine (Mühlhausen) - - Thüringen - Von Volk­hard Pac­zul­la

Ei­se­nach. Die Thü­rin­ger Grü­nen amü­sier­ten sich wie im­mer zu ih­rem Po­li­ti­schen Ascher­mitt­woch in Ei­se­nach. Im Kunst­pa­vil­lon der Wart­burg­stadt zog die Ab­ge­ord­ne­te Ma­de­lei­ne Hen­f­ling nach Kräf­ten vom Le­der. Über­ra­schend be­ka­men da­bei die Ko­ali­ti­ons­part­ner auch al­ler­hand ab. Über Re­gie­rungs­chef Ra­me­low läs­ter­te Hen­f­ling, er küm­me­re sich wie ein Über­va­ter um al­le sei­ne Schäf­chen. Nach der jüngs­ten Sen­dung des Sa­ti­ri­kers Böh­mer­mann ha­be Ra­me­low den Mann auf Twit­ter al­ler­dings ge­sperrt. „Mal se­hen, was uns noch blüht“, rief Hen­f­ling un­ter Ge­läch­ter. Noch hef­ti­ger wur­de die Thü­rin­ger SPD be­dacht. Aus den So­zen sei­en Brem­ser und Ver­hin­de­rer ge­wor­den, so die Grü­ne. Für ein paar in­tel­lek­tu­ell edel ge­drech­sel­te Spott­sät­ze für die CDU muss­te vor al­lem Land­tags­prä­si­dent Chris­ti­an Ca­ri­us her­hal­ten. Die AFD wur­de nur in der Per­son von „Lan­dolf La­dig, auch be­kannt als Bernd Hö­cke“er­wähnt.

Un­er­war­te­ten Be­such er­hielt die grü­ne Läs­ter­ge­mein­de in Ei­se­nach aus dem Saa­le-holz­land-kreis. Ein knap­pes Dut­zend Wind­kraft­geg­ner um To­bi­as Gru­ber er­schien kos­tü­miert und mit rot be­schmier­tem Plas­te-kra­nich in der Hand, um ge­gen den Aus­bau der Wind­kraft zu pro­tes­tie­ren. Ei­ne Wei­le hör­ten die Grü­nen zu. Dann wur­de der Land­schafts­gärt­ner durch be­stän­di­ges Klat­schen am Wei­ter­re­den ge­hin­dert.

Jens Spahn bei sei­ner Re­de in Apol­da. Fo­to: F. Klaus

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.