Städ­te und Ge­mein­den, ver­ei­nigt euch

Ver­wal­tungs­re­form oh­ne Kün­di­gun­gen

Thüringer Allgemeine (Mühlhausen) - - Leserseite -

Zu „Re­form der Ver­wal­tung kün­di­gungs­los“, 10. Ok­to­ber: Bei der ge­plan­ten Ver­wal­tungs­re­form soll es für die da­von be­trof­fe­nen Lan­des­be­diens­te­ten kei­ne be­triebs­be­ding­ten Kün­di­gun­gen ge­ben. Auf solch gu­te Nach­richt ha­ben doch al­le nur ge­war­tet!

Kei­ne Nach­tei­le durch die Ge­biets­re­form. Da klappt‘s auch mit dem Nach­barn und der Be­reit­schaft, in Zu­kunft ge­mein­sa­me We­ge zu ge­hen. Noch vor­han­de­ner Wi­der­stand legt sich bald und die Zu­stim­mung und Um­set­zung ist nur noch ei­ne Fra­ge von St­un­den, höchs­tens von Ta­gen. Kei­ne Angst vor Ar­beits­lo­sig­keit oder gar Hartz IV. Kei­ne An­trä­ge, Schi­ka­ne oder Recht­fer­ti­gun­gen.

Da­von kön­nen all je­ne Be­schäf­tig­ten in der frei­en Wirt­schaft, die das wie­der mit ih­ren Steu­ern fi­nan­zie­ren, nur träu­men. Den Sei­nen gibt‘s der Herr... Da ma­chen auch die Lin­ken kei­ne lin­ken Din­ger. Städ­te und Ge­mein­den al­ler Län­der, ver­ei­nigt euch!

Uwe Hei­ne­mann, Arn­stadt

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.