Wer war War­hol?

Thüringer Allgemeine (Sömmerda) - - Kultur & Freizeit -

Be­gleit­pro­gramm zur Aus­stel­lung in Apol­da

Der Fra­ge „Wer war An­dy War­hol?“geht Ma­ren Gott­schalk heu­te im Kunst­haus Apol­da nach. Sie liest aus ih­rer Bio­gra­fie, in der sie sich dem Künst­ler neu­gie­rig und of­fen nä­hert. So hat sie re­cher­chiert, dass War­hol von drei Sehn­süch­ten ge­trie­ben wur­de: Er woll­te ers­tens schön, zwei­tens reich und drit­tens be­rühmt sein. Er schaff­te es vom ar­men Ein­wan­de­r­er­sohn zum ex­zen­tri­schen Mil­lio­när. Für die Ver­an­stal­tung inkl. Aus­stel­lungs­be­such sind  Eu­ro zu ent­rich­ten. Für den Be­such der Be­gleit­ver­an­stal­tun­gen sind nach Vor­la­ge die­ser Ein­tritts­kar­te nur noch  Eu­ro zu zah­len.

Apol­da: Kunst­haus  Uhr

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.