Fal­scher Po­li­zist ruft an

War­nung vor Be­trü­ger, der in Erfurt ak­tiv ist

Thüringische Landeszeitung (Erfurt) - - ERFURT -

ERFURT. Seit den Mor­gen­stun­den kam es ges­tern in Erfurt ge­häuft zu An­ru­fen von Trick­be­trü­gern bei äl­te­ren Men­schen, teilt die Polizei mit. Ein Mann gab sich als Po­li­zist aus und frag­te un­ter Vor­täu­schen fal­scher Tat­sa­chen nach Wert­ge­gen­stän­den und Bar­geld im Haus­halt.

Die Polizei rät bei sol­chen An­ru­fen, so­fort das Ge­spräch zu be­en­den und kei­ner­lei wei­ter­füh­ren­de Aus­künf­te zu ge­ben. Be­trof­fe­ne wer­den ge­be­ten, die zu­stän­di­ge Po­li­zei­dienst­stel­le be­zie­hungs­wei­se den Po­liz­ei­no­t­ruf 110 zu wäh­len und den Vor­fall zu schil­dern.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.