Vom Pup­pen­spiel bis zum Folk­kon­zert

Klein­kunst­fes­ti­val „Grenz­gän­ger“prä­sen­tiert 108 Ver­an­stal­tun­gen

Thüringische Landeszeitung (Jena) - - ERSTE SEITE -

ER­FURT/MAG­DE­BURG. Das 22. Klein­kunst­fes­ti­val „Grenz­gän­ger“der Evan­ge­li­schen Kir­che in Mit­tel­deutsch­land (EKM) bie­tet in die­sem Jahr 108 Ver­an­stal­tun­gen in Kir­chen und Pfarr­häu­sern. Das Pro­gramm reicht von klas­si­scher Mu­sik über Gos­pel bis hin zu Folk und Jazz, wie die EKM mit­teil­te. Das Fes­ti­val be­ginnt am 1. Au­gust und läuft bis 31. Ok­to­ber. Ver­an­stal­tungs­or­te sind mehr als 90 Kir­chen und Pfarr­häu­ser in Thü­rin­gen und Sach­sen-An­halt.

Auf dem Pro­gramm ste­hen auch mu­si­ka­li­sche Le­sun­gen, Pup­pen­spiel und Thea­ter. Der Ein­tritt ist frei, Spen­den sind will­kom­men. An­lie­gen des Fes­ti­vals ist es, die kirch­li­chen Räu­me nicht nur für got­tes­dienst­li­che Zwe­cke, son­dern auch kul­tu­rell zu nut­zen. Zu­dem soll re­gio­na­len Künst­lern ei­ne Platt­form ge­bo­ten wer­den, um ih­re Pro­gram­me ei­nem brei­ten Pu­bli­kum zu­gäng­lich zu ma­chen.

„Kirch­li­ches Le­ben hat schon im­mer die Nä­he zu dar­stel­len­der Kunst und Mu­sik ge­sucht. Kir­che und Kunst ver­bin­det, dass sie das Be­wusst­sein für ide­el­le Wer­te för­dern wol­len“, sag­te der Vor­sit­zen­de des „Grenz­gän­ger“-Ver­eins, Micha­el Mad­je­ra. Zu dem Klein­kunst­fes­ti­val ge­hört auch im­mer ei­ne Prä­sen­ta­ti­ons­ver­an­stal­tung, bei der ein Aus­schnitt aus dem viel­fäl­ti­gen Pro­gramm zu hö­ren ist. Die­se Ver­an­stal­tung fin­det am 24. Au­gust um 19 Uhr in der Mag­de­bur­ger Pau­lus­kir­che statt. Un­ter dem Mot­to „Zu­ga­be“wer­den ka­ri­bi­sche Klän­ge zu hö­ren sein.

Der „Grenz­gän­ger – Ver­ein zur För­de­rung von Kunst in Kir­che und Ge­sell­schaft“un­ter­stützt die Kir­chen­ge­mein­den, da­mit vor al­lem in länd­li­chen Re­gio­nen die Got­tes­häu­ser als Räu­me der Be­geg­nung wie­der ent­deckt wer­den. (epd)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.