Das Pro­blem – die Lö­sung

„Mei­ne Haut ist so tro­cken“

tina - - Sprechstunde -

Je äl­ter man wird, des­to mehr sinkt der na­tür­li­che Ge­halt an wich­ti­gen Spu­ren­ele­men­ten wie Si­li­zi­um und Zink im Kör­per. Fol­gen: Nicht nur die Haa­re ver­lie­ren an Glanz, auch die Haut wird tro­cke­ner und neigt zu Juck­reiz. Das hilft Zink ist wich­tig für Haut und Haa­re. Viel Zink steckt in Kür­bis­ker­nen (täg­lich ei­ne Hand­voll), Wei­zen­kei­men (täg­lich im ­Müs­li), auch in Ei­ern (zwei bis drei pro Wo­che). Aus Apo­the­ke und re­form­haus Auch Si­li­zi­um soll­te aus­rei­chend zu­ge­führt wer­den. Die drei­bis sechs­mo­na­ti­ge Ein­nah­me ei­nes ent­spre­chen­den Prä­pa­rats (z. B. „Hüb­ner Ori­gi­nal Si­li­cea“) gleicht sol­che Män­gel aus und hilft der Haut, mehr Feuch­tig­keit zu spei­chern.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.