12

Traumgaerten - - Reportage -

9 Flam­men­blu­men 10 In­dia­ner­nes­seln 11 Rud­be­cki­en leuch­ten gol­den in der Som­mer­son­ne, ein Fest für die Au­gen. Kein Wun­der, lan­den auch zahl­rei­che Schmet­ter­lin­ge ger­ne auf den gro­ßen Korb­blü­ten. 12 Schmet­ter­lings­flie­der tra­gen ih­re Be­stim­mung schon im Na­men. Kaum ein Fal­ter (und kaum ein Gärt­ner) kann sich ih­rem Charme ent­zie­hen – ein Som­mer-Must-Ha­ve. 13 As­tern 14 Gold­fel­be­rich brei­tet sich ger­ne aus. Wo er Platz hat, ist er un­kom­pli­ziert. Er öff­net sei­ne leuch­ten­den Blü­ten ab Hoch­som­mer und lockt Schmet­ter­lin­ge in Scha­ren an.

auch die Ar­ten, die nicht win­ter­hart sind, flie­gen Tag­fal­ter ger­ne an. pep­pen nicht nur ih­re Hoch­som­mer­bil­der im Gar­ten or­dent­lich auf, sie er­näh­ren auch vie­le In­sek­ten, al­len vor­an Schmet­ter­lin­ge und Hum­meln. hal­ten die Stan­ge noch hoch, wenn das Gar­ten­jahr dem En­de zu­geht. Vie­le Fal­ter neh­men das Fut­ter­an­ge­bot dank­bar an.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.