Mut­maß­li­cher Dro­gen­dea­ler in Ell­wan­gen an­ge­klagt

Trossinger Zeitung - - Wir Im Süden -

STUTT­GART (lsw) - Die Staats­an­walt­schaft Ell­wan­gen hat ei­nen mut­maß­li­chen Draht­zie­her ei­nes in­ter­na­tio­na­len Dro­gen­rings an­ge­klagt. Der 42-Jäh­ri­ge soll in den Jah­ren 2010 und 2011 in zwei Ge­schäf­te mit Ko­ka­in be­zie­hungs­wei­se Met­am­phet­amin ver­wi­ckelt ge­we­sen sein, wie die Staats­an­walt­schaft mit­teil­te. Als der An­ge­klag­te im Au­gust aus sei­nem Hei­mat­land Ni­ge­ria nach Spa­ni­en ein­reis­te, nah­men ihn spa­ni­sche Be­hör­den fest und über­stell­ten ihn nach Deutsch­land. Da er sei­nen letz­ten Wohn­sitz in Deutsch­land in ei­ner Asyl­be­wer­ber­un­ter­kunft in Schwä­bisch Gmünd hat­te, er­hob die Staats­an­walt­schaft in Ell­wan­gen die An­kla­ge.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.