Dy­lan schweigt wei­ter

tz - - KULTUR & TV -

Wäh­rend sich Kul­tur­be­lis­se­ne mit Pround Con­tra-Kom­men­ta­ren zum Li­te­ra­tur-No­bel­preis für Bob Dy­lan (75) ge­gen­sei­tig über­bie­ten, schweigt der Ge­ehr­te bis­her. Die Schwe­di­sche Aka­de­mie be­kam den Folk­mu­sik-Star nicht ans Te­le­fon, nur das Ma­nage­ment. Auf die Ein­la­dung zur Preis­ver­lei­hung am 10. De­zem­ber durch Kö­nig Carl Gus­taf in Stock­holm hat sich Dy­lan noch nicht zu­rück­ge­mel­det. Ei­ne Re­ak­ti­on gab es den­noch: Bei ei­nem Auf­tritt in Las Ve­gas än­der­te Dy­lan den Zu­ga­ben­block und ließ ihn mit dem Si­na­tra-Song Why Try To Chan­ge Me Now („War­um ver­sucht Ihr jetzt, mich zu än­dern?“) en­den. Die Ru­fe der Zu­schau­er „No­bel­preis­trä­ger!“igno­rier­te er.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.