Al­lE müs­sEn zum TEst

tz - - MÜNCHEN+REGION - MAR­KUS SCHREI­NER, PER MAIL

Je­der Füh­rer­sChein­in­hABer soll­te Al­le zwei JAh­re ei­nen klei­nen Test mA­Chen, in dem sei­ne FAhr­tüCh­tig­keit üBer­prüft wird. Es giBt ge­nug jun­ge FAh­rer, die nACh der Füh­rer­sChein­prü­fung kei­ne PrA­xis­er­fAh­rung sAm­meln und sehr un­si­Cher fAh­ren. Oder die sChon im jun­gen Al­ter sChleCht se­hen oder we­nig hö­ren. Die sind min­des­tens ge­nAu­so ge­fÄhr­liCh.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.