Ver­film­te Ju­gend­buch­se­rie

tz - - PLUS -

Ko­mö­die, D. Um sei­ne No­ten zu ver­bes­sern, wird der elf­jäh­ri­ge Ste­phan (Mau­ri­zio Ma­g­no, links) von den El­tern auf ein In­ter­nat ge­schickt. Zu­nächst be­fürch­tet der Jun­ge das Schlimms­te, doch ein­mal an­ge­kom­men auf Burg Schre­cken­stein, fin­det er An­schluss bei der Cli­que der Schre­ckies. Die be­fin­det sich in gro­ßer Feind­schaft mit den Schü­le­rin­nen des be­nach­bar­ten Mäd­chen­in­ter­nats Ro­sen­fels. Der Schrift­stel­ler Oliver Has­sen­camp ver­fass­te sei­ne Schre­cken­stein-Ju­gend­ro­m­an­rei­he zwi­schen 1959 und 1988 als ei­ne Art Han­ni und Nan­ni für Bu­ben. Be­wer­tung:

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.