Be­am­ten wird auch mit To­des­kom­man­dos ge­droht

tz - - POLITIK - WDP

Nach­dem In­nen­mi­nis­ter Herr­mann ein­ge­räumt hat, dass es in Bay­ern vier Po­li­zei­be­am­te ge­be, die „Reichs­bür­ger“sei­en, räumt Sach­sen-An­halt ein, dass vier Dis­zi­pli­nar­ver­fah­ren ge­gen Po­li­zis­ten ein­ge­lei­tet wor­den sei­en. Die Grü­nen for­der­ten Herr­mann auf, zu klä­ren, ob es nicht auch noch in an­de­ren Be­rei­chen, et­wa im Jus­tiz­voll­zug, „Per­so­nal mit die­ser ge­fähr­li­chen Ideo­lo­gie“gibt. Gibt es ei­ne Ver­bin- dung zu Pe­gi­da oder AfD? Bei den Mon­tags­de­mos von Pe­gi­da mar­schie­ren auch Reichs­bür­ger mit. Die AfD dis­tan­ziert sich of­fi­zi­ell von den Reichs­bür­gern. Reichs­bür­ger Alex­an­der Schlo­wak, selbst er­nann­ter Chef ei­nes „Reichs­kanz­ler­am­tes“, prahlt mit ei­nem „sehr gu­ten Kon­takt“zur AfD.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.