Drei Ge­ne­ra­tio­nen

tz - - MÜNCHEN+REGION -

Drei Ge­ne­ra­tio­nen Mai­straß­ler sei­en auf dem Fo­to zu se­hen, schreibt An­ge­li­ka Ul­rich. Sie selbst ist dort im Jahr 1950 ge­bo­ren. 1971 kam ih­re Toch­ter An­ja dort zur Welt und de­ren Söh­ne wur­den – in der Fa­mi­li­en­tra­di­ti­on – in den Jah­ren 2009 ( Mar­cel jun.) und 2012 ( Mo­ritz, li.) eben­falls dort ge­bo­ren. „Wir wa­ren von je­her vom Am­bi­en­te der Kli­nik be­ein­druckt“, schreibt An­ge­li­ka Ul­rich. „Man fühlt sich in dem al­ten Ge­mäu­er ir­gend­wie ge­bor­gen, die Maik­li­nik hat ei­nen be­stimm­ten Zau­ber.“Me­di­zi­ni­sche und mensch­li­che Be­treu­ung sei­en über­dies op- ti­mal. Der Mann auf dem Bild – Schwie­ger­sohn, Ehe­mann und Pa­pa Mar­cel – fällt aus der Rei­he: Er wur­de in Ber­lin ge­bo­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.