Tol­le Lo­se in meh­re­ren S0Ar­ten

tz - - GELD+MARKT E-PKW AUF VORMARSCH -

ie in der Ver­gan­gen­heit prä­sen­tiert das Auk­ti­ons­haus Rüt­ten an der Nym­phen­bur­ger Stra­ße 133 in Mün­chen am 29. Ok­to­ber 2016 wie­der schö­ne HIGH­LIGHTS. Bei der Li­veAuk­ti­on kann im Saal oder auch li­ve im In­ter­net mit­ge­bo­ten wer­den. Es wer­den Lo­se in ver­schie­de­nen Spar­ten prä­sen­tiert. Hoch­wer­ti­ge Por­zel­lan­fi­gu­ren wer­den ins­be­son­de­re die Samm­ler be­geis­tern. Ge­spannt darf man bei den Lo­sen sein, dar­un­ter ei­ne Viel­zahl AL­LACH-Fi­gu­ren, von sieg­rei­chen Män­nern bis hin zu Tier­plas­ti­ken und von der Ma­nu­fak­tur Nym­phen­burg die Ko­mö­di­an­ten-Fi­gur „Le­da“in auf­wen­digs­ter und reichs­ter Be­ma­lung mit Gold­schup­pen und Ro­cail­len. Der Neu­preis be­trägt in der Ma­nu­fak­tur der­zeit 21 000 Eu­ro. In der ers­ten Hälf­te der Auk­ti­on kom­men in der Spar­te Ge­mäl­de ins­ge­samt 73 Lo­se zum Auf­ruf. Ne­ben at­trak­ti­ven Land­schafts- und Gen­re-Ge­mäl­den die Win­ter­land­schaft des rus­si­schen Ma­lers Kon­stan­tin Ale­xe­je­witsch KOROVIN (1861 Mos­kau – 1939 Pa­ris), das See­stück „Sturm vor Ca­pri“von AR­NOLD-GRABONÉ und die Alt­ar­ta­fel, in der Stil­nach­fol­ge von Pie­ter Coecke van Aelst (1502 – 1550) „Die Kreu­zi­gung Chris­ti“.

In der Spar­te Glas fin­den Lieb­ha­ber ei­nen schö­nen Ba­rock-Wap­pen­po­kal mit be­krön­tem Kur­fürs­ten­wap­pen. Wei­te­re High­lights für Sie war­ten in der Spar­te Ta­fel­sil­ber. Zum Auf­ruf kom­men ein gro­ßer Tee­kes­sel aus 900er Sil­ber, des­wei­te­ren ei­ne Tif­fa­ny-Auf­satzs cha­le, New York um 1907 – 1947, ein Tee- und Kaf­fee­ser­vice aus 925er Ster­ling­sil­ber, SH­EF­FIELD 1929 mit der Meis­ter­mar­ke Emi­lie Vi­ner und auch ein gro­ßes Hen­kel­ta­blett die­ses Meis­ters im­po­niert mit der Los Num­mer 247. Wei­ter geht es mit den Spar­ten Ge­mäl­de, Glas, Ein­rich­tungs­ge­gen­stän­de, Skulp­tu­ren, Plas­ti­ken und Sa­kra­les, re­li­giö­se Mo­ti­ve. Die Auk­ti­on fin­det an der Nym­phen­bur­ger Stra­ße 133 statt Mehr In­for­ma­tio­nen gibt es un­ter

Al­tar ta­fel, in ker StilnACh­fol1e von Pie­ter CoeCke vAn Aelst (1502-1550), 1ro­ße mo­nu­men­tA­le DAr­stel­lun1 Chris­ti Am Kreuz .

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.