Trau­er um Häf­ner (64)

tz - - SPORT -

Rein­hard Häf­ner ist tot. Der Fuß­bal­lOlym­pia­sie­ger (1976 mit der DDR) ver­starb in der Nacht zum Mon­tag im Al­ter von 64 Jah­ren in sei­ner Dresd­ner Woh­nung. Das be­stä­tig­te sein lang­jäh­ri­ger Ver­ein Dy­na­mo Dres­den, für den der ge­bür­ti­ge Thü­rin­ger von 1971 an bis 1988 ak­tiv war. Je vier­mal fei­er­te der Mit­tel­feld­spie­ler mit Dy­na­mo die Meis­ter­schaft und den Ge­winn des Po­kals. Als Trai­ner si­cher­te er Dres­den 1990 den letz­ten DDR-Meis­ter­ti­tel und den letz­ten DDR-Po­kal­sieg. Häf­ner hat­te an meh­re­ren schwe­ren Krank­hei­ten ge­lit­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.