Ge­org

tz - - BUNT GEMISCHT -

Ge­org Wil­berg, ein ka­tho­li­scher Pries­ter aus Ko­blenz, wur­de wäh­rend des Drei­ßig jäh­ri­gen Krie­ges von evan­ge­li­schen Sol­da­ten qual­voll hin­ge­rich­tet. Er starb 1635. Was ge­nau ver­steht man un­ter ei­nem Zehnt? Der Zehnt war im Mit­tel­al­ter ei­ne Art Kir­chen­steu­er. Die Bau­ern muss­ten den zehn­ten Teil von dem, was sie er­wirt­schaf­tet hat­ten, meist in Form von Na­tu­ra­li­en (Feld­früch­te, Fleisch, Holz) an die Kir­che ab­ge­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.