Mit Blick auf die of­fe­ne Kü­che

tz - - MÜNCHEN+REGION -

Der Na­me ist ge­blie­ben, an­sons­ten ist al­les neu in Loic Can­te­grels L’Adres­se 37 in der Tul­beck­stra­ße. Das frü­he­re Kao­kao, ein ThaiRe­stau­rant, ist kom­plett neu ge­stal­tet wor­den. Blick­fang und do­mi­nie­ren­des Ele­ment ist die of­fe­ne Ate­lier­kü­che, die nun ganz den Vor­stel­lun­gen von Loic Can­te­grel ent­spricht: „Jetzt kön­nen die Gäs­te den gan­zen Koch­pro­zess ver­fol­gen. Wir ha­ben schließ­lich nichts zu ver­ber­gen, im Ge­gen­teil“, sagt der ge­bür­ti­ge Pa­ri­ser. Der Gast­raum ist in ei­nen le­ge­ren Be­reich mit er­höh­ten Ti­schen so­wie ei­nen Re­stau­rant­be­reich un­ter­teilt, der eben­falls mit war­men, na­tür­li­chen Far­ben ge­hal­ten ist und zum län­ge­ren Ver­wei­len bei ei­nem Abend­me­nü kon­zi­piert ist. Sti­lis­tisch ist sich Can­te­grel treu ge­blie­ben; sein Mot­to heißt noch im­mer „bis­tro neo fran­cais“, al­so ei­ne hoch­wer­ti­ge, pro­duk­t­ori­en­tier­te Kü­che oh­ne Chi­chi. Die Kar­te be­steht aus ei­nem gu­ten Dut­zend Vor- und Haupt­spei­sen, da­zu ei­ni­ge Des­serts. Der Gast kann à la car­te wäh­len, oder sich ein Me­nü zu­sam­men­stel­len (drei Gän­ge 42 Eu­ro). Zu­sätz­lich gibt es ei­ne mo­nat­lich wech­seln­de ve­ge­ta­ri­sche Me­nü­op­ti­on, die kom­plett aus Bio-Le­bens­mit­teln zu­be­rei­tet wird. Neu ist der Mit­tags­tisch. Ab No­vem­ber wird ein klei­nes Ta­ges­ge­richt ser­viert, z. B. ei­ne Quiche mit Sa­lat zu 8,50 Eu­ro, da­zu ei­ne Aus­wahl der A-la-car­te-Spei­sen. Für das kom­men­de Früh­jahr hat Loic Can­te­grel noch ein High­light an­ge­kün­digt: den Gast­gar­ten hin­ter dem Haus. „Da sitzt man dann wie in ei­nem Pa­ri­ser Hin­ter­hof­gar­ten“, schwärmt er. ★

L’Adres­se 37 Tul­beck­str. 37, Schwanthal­er­hö­he Tel. 089/62 23 21 19 Mo. bis Do. 11.30 bis 14.30 Uhr und ab 18 Uhr, Fr. bis So. 10 bis 24 Uhr.

F.: Kru­se

In Loic Gan­te­grels Adres­se 37 herrscht Pa­ri­ser Flair

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.