Auf nach Un­ter­ha­ching

tz - - REPORT -

Die Ge­mein­de Un­ter­ha­ching im Süd­os­ten Mün­chens ist im­mer ei­ne Rei­se wert – vor al­lem, wenn ei­ne Weih­nachts­fei­er im uri­gen und tra­di­ti­ons­rei­chen Gast­haus zur Post“an der Haupt­stra­ße 56 an­steht. Ei­ne über­schau­ba­re Ge­sell­schaft mit bis zu 40 Per­so­nen fin­det in der Gast­stu­be statt, für grö­ße­re Ge­sell­schaf­ten bie­tet sich der herr­li­che Saal für bis zu 120 Gäs­te an. Und ku­li­na­risch? Da wird in Un­ter­ha­ching baye­ri­sche Kü­che vom Feins­ten ser­viert – zu­be­rei­tet mit fri­schen, hoch­wer­ti­gen Zu­ta­ten und viel Lie­be zum De­tail. Vom knusp­ri­gen Span­fer­kel mit Bay­risch­kraut und Knö­del bis zum Reh­rü­cken mit Ha­sel­nuss­spätz­le und Man­del­broc­co­li – hier wird je­der satt und glück­lich. In­fos un­ter 0 89 / 61 50 04 14, on­li­ne www. gast­haus­zur­post-un­ter­ha­ching.de.

Hier lässt es sich fei­ern – das Gast­haus zur Post Un­ter­ha­ching.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.