To­las Frank­furt-Plan

tz - - SPORT -

Den Schmerz der ver­pass­ten Olym­pia­Teil­nah­me möch­te Fa­te To­la end­gül­tig hin­ter sich las­sen. Nur zwei Wo­chen zu spät war die ge­bür­ti­ge Äthio­pie­rin im Som­mer ein­ge­bür­gert wor­den, um beim olym­pi­schen Ma­ra­thon in Rio de Janei­ro ih­re Pre­mie­re für Deutsch­land fei­ern zu dür­fen. Nun star­tet sie am Sonn­tag in Frank­furt am Main erst­mals für den Deut­schen Leicht­ath­le­tik-Ver­band (DLV) bei ei­nem Ma­ra­thon – und kann dort gleich deut­sche Meis­te­rin wer­den. „Ich füh­le mich sehr, sehr gut. Ich ha­be sehr hart auf die­sen Tag hin­ge­ar­bei­tet“, sag­te To­la bei ei­ner Pres­se­run­de vor dem Wett­kampf. Die 29-Jäh­ri­ge gilt als kla­re Fa­vo­ri­tin auf den na­tio­na­len Ti­tel, der beim zweit­größ­ten deut­schen Ma­ra­thon mit­ver­ge­ben wird.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.