Il­se Aichin­ger wird 95

tz - - KULTUR + TV - Foto: dpa

Ih­re Kurz­ge­schich­ten, Ge­dich­te und Hör­spie­le ha­ben die deut­sche Li­te­ra­tur der Nach­kriegs­zeit ge­prägt. „Ich ha­be es im­mer als Zu­mu­tung emp­fun­den, dass man nicht ge­fragt wird, ob man auf die Welt kom­men will. Ich hät­te es be­stimmt ab­ge­lehnt“, sagt sie. Und wie es das Schick­sal so will, feiert die ös­ter­rei­chi­sche Schrift­stel­le­rin Il­se Aichin­ger am 1. No­vem­ber ih­ren be­reits 95. Ge­burts­tag.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.