Eu­ro­pa­cup gibt Selbst­ver­trau­en

tz - - SPORT -

Sei­te 34 Spiel­tag vier der UE­FA Eu­ro­pa Le­ague steht an. Bei Sport1 se­hen Sie den Count­down ab 19.00 Uhr, um 21.05 Uhr ist An­pfiff bei Schal­ke ge­gen Kras­no­dar, ich bin als Ex­per­te im Ein­satz. Da­nach se­hen Sie die High­lights der an­de­ren Spie­le. Man kann wirk­lich sa­gen, dass sich Schal­ke über die Eu­ro­pa Le­ague in die Sai­son rein­ge­kämpft hat. Das hat man beim 1:0-Sieg im ers­ten Grup­pen­spiel in Niz­za ge­se­hen. Der Klub ist im­mer­hin Ta­bel­len­füh­rer in Frank­reich. Schal­ke ist ge­gen Kras­no­dar kla­rer Fa­vo­rit, und ich bin gu­ter Din­ge, dass es mit ei­nem Sieg klappt. Der wür­de ja dann auch den Ein­zug in die nächs­te Run­de be­deu­ten. Die gu­ten Auf­trit­te der Schal­ker in der Eu­ro­pa Le­ague ha­ben der Mann­schaft Selbst­ver­trau­en ge­ge­ben. Das hat man zu­letzt beim 0:0 im Der­by ge­se­hen, als man Dort­mund ein eben­bür­ti­ger Geg­ner war. Wie­der ein­mal hat sich da ge­zeigt, wie schnell sich das im Fuß­ball dreht, nach­dem Schal­ke in den ver­gan­ge­nen Jah­ren eher nicht auf Au­gen­hö­he mit Dort­mund war. Ent­schei­dend war in mei­nen Au­gen, dass Markus Wein­zierl, Chris­ti­an Hei­del und auch Cle­mens Tön­nies die Ru­he be­wahrt und Zu­sam­men­halt de­mons­triert ha­ben. Wein­zierl scheint sei­ne For­ma­ti­on ge­fun­den zu ha­ben. Er lässt mit Drei­er-, Vie­rer- oder Fün­fer­ket­te spie­len, da­vor agier t Jo­han­nes Geis als Quar­ter­back, auch Na­bil Ben­tal­eb füllt die 10er-Rol­le schon sehr gut aus. Wo­bei: Bei Schal­ke ist schon noch Luft nach oben. Viel wird in die­sen Ta­gen über die Mehr­fach­be­las­tung der Spie­ler ge­spro­chen. Aber wenn ich bei ei­nem Ver­ein wie Schal­ke spie­le, dann wächst man ja da­mit auf, schließ­lich kom­men zu der Zwei- oder Drei­fach­be­las­tung (Li­ga, Po­kal, UE­FA Eu­ro­pa Le­ague) auch noch die Län­der­spie­le hin­zu. Kann Schal­ke die Eu­ro­pa Le­ague ge­win­nen? So rich­tig ein­schät­zen kann man die Chan­cen erst, wenn wir wis­sen, wer aus der Cham­pi­ons Le­ague her­un­ter­kommt.

Von Olaf Thon, Ue­faCup -Sie­ger mit S04, Welt­meis­ter

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.