El­vis-Tol­le und Pet­ti­coats

tz - - TZ PLUZ -

ziert Wil­li sei­ne Re­de­bei­trä­ge auf ein ein­zi­ges Wort: „Stimmt!“Un­ter­stützt wird das schrill­schrä­ge Duo von di­ver­sen Ar­tis­ten. Pas­send zur Zei­t­rei­se in die 50er-Jah­re geht es na­tür­lich auch um das The­ma Hu­la-Ho­op. Als Bar­kee­per des Ro­cka­bil­ly Clubs wir­belt sich der Akro­bat Craig Reid mit sei­ner Num­mer stets gut ge­launt und vol­ler Ener­gie di­rekt in die Her­zen der weib­li­chen und männ­li­chen Gäs­te des Eta­blis­se­ments. Er ist ei­ner der we­ni­gen Män­ner, wel­che die Kunst des be­reif­ten Hüft­schwungs so bril­lant be­herr­schen. Au­ßer­dem prä­sen­tie­ren To­ni Fa­rel­lo und Frau Schmidt ei­ne ele­gan­te Part­ner­akro­ba­tik, wäh­rend sich Ma­rie-Ann, Ab­sol­ven­tin der re­nom­mier­ten der Éco­le de Cir­que de Qué­bec, am Luftring ver­gnügt. Ab­ge­run­det wird das Pro - gramm von Jon­gleur Rok­ko Va­len­ti­no, Seil­sprin­ge­rin Fräu­lein Hil­de - gard und Sän­ger Lu­i­gi. Sie al­le – so will es das Kon­zept der Show – ar­bei­ten im Ro­cka­bil­ly Club, der sich dem Pu­bli­kum auf der Büh­ne prä­sen­tiert.

Vor­stel­lun­gen Di. bis Do., 20 Uhr, Fr./Sa., 17.30 und 21.30 Uhr, Son­nund Fei­er­ta­ge, 14.30 und 18.30 Uhr. Kar­ten zu 39–44 € un­ter Te­le­fon 089/2 10 28 84 44.

Die Band (oben) so­wie Max (un­ten r.) und Wil­li (un­ten l.)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.