tz - - TZ PLUZ -

Drau­ßen wird’s dun­kel und kalt. Höchs­te Zeit al­so, dass wie­der ein biss­chen le­bens­be­ja­hen­der Schwung in die Bu­de kommt. Das GOP (Ma­xi­mi­li­an­str. 47) ret­tet al­le Va­rie­té­fans vor der No­vem­ber­de­pres­si­on und lädt zu ei­ner ar­tis­ti­schen Re­vue im Na­men von Haar­tol­le, Pet­ti­coat, Hüft­schwung und Rock ’n’ Roll. Von 9.11. bis 8.1.2017 sorgt die Show für gu­te Lau­ne.

Ganz neu ist sie nicht. Schon seit 2012 tourt sie durch Deutsch­land und er­quickt das Pu­bli­kum mit groß­ar­ti­ger Mu­sik aus der El­vis-Ära und tol­len Show­ein­la­gen. Für den ro­ten Fa­den zwi­schen den ein­zel­nen Num­mern sor­gen die bei­den Mu­si­ker und Ko­mö­di­an­ten Max Nix & Wil­li Wid­der Nix. Bür­ger­lich hei­ßen sie Tho­mas Nigl und Mar­co Pfrie­mer. Sie sind An­sa­ger, Band­lea­der und Mo­de­ra­to­ren. Auch be­herr­schen sie die Kunst des Zau­berns und der Il­lu­si­on. Be­son­ders charmant: Wäh­rend Max die gan­ze Zeit schwätzt und ge­schwol­le­ne Sät­ze zum Bes­ten gibt, re­du-

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.