Fei­ern un­ter Freun­den

„Das schöns­te Weih­nachts­fest über­haupt“mit Pet­ters­son und Ka­ter Fin­dus

tz - - TZ PLUZ - KAT­JA KRAFT

Sven Nord­qvist hat den Film per­sön­lich ab­ge­seg­net – und das merkt man. Wie zau­ber­haft, wie fan­ta­sie­reich, wie lie­be­voll Re­gi­se­eur Ali Sa­ma­di Aha­di die­se zu Her­zen ge­hen­de Ge­schich­te ar­ran­giert hat – das ent­spricht ganz der Vor­la­ge von Kin­der­buch-Er­folgs­au­tor Nord­qvist.

Ei­gent­lich kommt die­se Pet­ters­son und Fin­dus- Ver­fil­mung ja et­was zu früh. Bis zum Weih­nachts­fest ist es noch ein paar Wo­chen hin. Aber um den Weih­nachts­tag geht es nur zweit­ran­gig. Tat­säch­lich nut­zen Nord­qvist und in der Dreh­buch­be­ar­bei­tung Tho­mas Sprin­ger das Ge­denk­fest zur Ge­burt Chris­ti als Aus­gangs­punkt für ei­ne wich­ti­ge Bot­schaft: wie wich­tig es ist, Hil­fe an­de­rer an­zu­neh­men. Und be­reit zu sein, auch selbst für an­de­re ein­zu­ste­hen.

Nun gibt es der­lei Weih­nachts­mär­chen vie­le. Die­ses hier funk­tio­niert zu­nächst ein­mal vor al­lem durch den le­bens­echt ani- mier­ten Ka­ter Fin­dus, des­sen Stim­me Aha­dis 13-jäh­ri­ge Toch­ter Ro­xa­na wun­der­bar na­tür­lich spricht. Das Ani­ma­ti­ons­stu­dio Chim­ney hat das Klein­kind­sche­ma der Ori­gi­nal­fi­gur zum Le­ben er­weckt – und auch die Muck­las, die heim­lich die wich­ti­gen Zu­ta­ten für die Weih­nachts­bä­cke­rei mop­sen und un­ter­ir­disch ihr ei­ge­nes Fest fei­ern, sind ganz so wie in der Buch­vor­la­ge. Und dann na­tür­lich: der Cast. Stefan Kurt über­zeugt als ei­gen­bröt­le­ri­scher Pet­ters­son, der in sei­ner Gut­mü­tig­keit Fin­dus kei­nen Wunsch ab­schla­gen kann. Und wer, wenn nicht Ma­ri­an­ne Sä­ge­brecht, könn­te bes­ser die Nach­ba­rin Be­da spie­len, der es kei­ne Ru­he lässt, den al­ten Pet­ters­son mit sei­nem ge­bro­che­nen Fuß al­lein Weih­nach­ten fei­ern zu las­sen. Da­zu ei­ne glit­zern­de Schnee­land­schaft, wie man sie sich nur wün­schen kann, mun­te­re Mu­sik zum Mit­sin­gen und ein fröh­li­ches Hap­py End – spä­tes­tens nach die­sem Film kön­nen nicht nur die klei­nen Zu­schau­er es kaum mehr ab­war­ten, dass es end­lich los­geht mit der Vor­weih­nachts­zeit.

Be­wer­tung:

Pet­ters­son (Stefan Kurt, r.) wagt ein Tänz­chen mit Be­da (Ma­ri­an­ne Sä­ge­brecht) und Gus­tavs­son (Max Herb­rech­ter)

Fo­tos: Wild Bunch

Ka­ter Fin­dus ist ganz zu­frie­den. So muss Weih­nach­ten sein – ku­sche­lig mit sei­nem Lieb­lings­men­schen Pet­ters­son

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.