To­des­fal­le Trep­pen­haus

tz - - MÜNCHEN+REGION - JO­HAN­NES HEININGER

Wä­re Asen S. (†37) mit sei­nen bei­den Töch­tern (†9, †16) doch nur in der Woh­nung ge­blie­ben – das Fa­mi­li­en­glück wä­re nicht so grau­sam zer­platzt. Der bul­ga­ri­sche Ge­bäu­de­rei­ni­ger und sei­ne Kin­der sind die drei Op­fer des ver­hee­ren­den Bran­des in der Dach­au­er Stra­ße, der München in den frü­hen Mor­gen­stun­den am Mitt­woch in Atem hielt. Der Blick ins völ­lig ver­kohl­te Trep­pen­haus zeigt: Die jun­ge Fa­mi­lie saß in der Feu­er­fal­le.

Nur weil die Feu­er­wehr die Flam­men zü­gig un­ter Kon­trol­le brach­te, fan­den nicht noch mehr Men­schen den Tod. Zwei Ta­ge nach dem Dra­ma ist noch im­mer un­klar, wie vie­le Men­schen in dem Haus na­he des Haupt­bahn­hofs über­haupt leb­ten. „Die Si­tua­ti­on ist nach wie vor un­über­sicht­lich“, sagt Po­li­zei­sp­re - cher Flo­ri­an Hir­schau­er. Auch die Ver­neh­mun­gen der Be­woh­ner ge­stal­ten sich als kom­pli­ziert. Die meis­ten spre­chen kein Deutsch, vie­le kom­men aus Bul­ga­ri­en, Ru­mä­ni­en und Slo­we­ni­en. Das LKA hat in­zwi­schen sei­ne Ar­beit be­en­det. „Ein tech­ni­scher De­fekt kann nun de­fi­ni­tiv aus­ge­schlos­sen wer­den“, sagt Hir­schau­er. Es war al­so Brand­stif­tung!

Tra­gisch: Nach In­for­ma­tio­nen soll­te Asen S. mit sei­nen bei­den Töch­tern und Ehe­frau Hris­t­e­va (34) gar nicht in dem Haus an der Dach­au­er Stra- ße woh­nen. Ein Be­kann­ter sagt: „Asen hat vor zwei Mo­na­ten ei­gent­lich ei­ne an­de­re Blei­be ge­fun­den. Doch er wur­de von ei­nem Kau­ti­ons­be­trü­ger rein­ge­legt, hat­te da­nach kein Geld mehr.“Dann fand er das Zim­mer in der Maxvor­stadt. „Er war froh, dass er ein Heim für sei­ne Fa­mi­lie ge­fun­den hat­te“, er­zählt sein Freund. Zu­rück bleibt die hilf­lo­se Ehe­frau Hris­t­e­va, die bei dem In­fer­no so grau­sam ih­ren Mann und die Kin­der ver­lor.

Fo­to: Feu­er­wehr

Am Mitt­woch­mor­gen wü­te­ten die Flam­men in der Dach­au­er Stra­ße. In dem Haus star­ben drei Men­schen

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.