Ihr Wo­chen-Horoskop vom 5. bis 11. No­vem­ber

tz - - MONDHOROSKOP -

Sams­tag, 05.11.2016

Der zu­neh­men­de Mond wan­dert durch den Steinbock.

Ihr Ver­stand ist klar und ge­sam­melt. Es wä­re scha­de, wenn Sie nicht we­nigs­tens ein paar St­un­den für Ver­wal­tungs­ar­bei­ten oder zum Ler­nen nut­zen wür­den (Fremd­spra­chen?). Vor al­lem Kin­der kön­nen jetzt auf­ge­nom­me­nes Wis­sen für im­mer be­hal­ten. Neh­men Sie sich Zeit für Lie­be und Zärt­lich­keit. Üb­ri­gens: Heu­te ge­zeug­te Mäd­chen wer­den spä­ter zu sehr star­ken und ehr­gei­zi­gen Per­sön­lich­kei­ten.

Sonn­tag, 06.11.2016

Der zu­neh­men­de Mond wech­selt um 14.56 Uhr vom Steinbock in den Wassermann.

Neh­men Sie sich heu­te doch ein­mal Zeit zum Ba­cken! Sie wer­den über das tol­le Er­geb­nis stau­nen. Vor al­lem He­fe- und Souf­flé-Ge­bä­cke ge­hen wun­der­bar auf. War­um sich von der schlech­ten Lau­ne an­de­rer an­ste­cken las­sen? Mei­den Sie Men­schen, die Ih­nen nicht gut­tun! Bei lo­cke­rer Be­we­gung an der fri­schen Luft kom­men Sie heu­te auf ge­nau die zün­den­de Idee, auf die Sie schon seit Län­ge­rem war­ten.

Mon­tag, 07.11.2016

Der zu­neh­men­de Mond geht durch den Wassermann. Ih­re Chan­cen: Nep­tun zeigt: Wenn Sie auf die Bot­schaf­ten Ih­rer Träu­me ach­ten, ha­ben Sie die Chan­ce, ei­ne In­tri­ge vor­zei­tig zu ent­de­cken. So kön­nen Sie bes­ser vor­aus­pla­nen. Vor­sicht: Ih­re Stim­mungs­schwan­kun­gen ma­chen an­de­ren zu schaf­fen. Sa­gen Sie ein­fach, wie es um Sie steht, oder sor­gen Sie für Ab­stand. Tipp der Ster­ne: Ein An­ge­bot wirkt auf den zwei­ten Blick nicht mehr ganz so at­trak­tiv (Ju­pi­ter-Span­nung). Erst ein­mal über­schla­fen!

Ih­re Chan­cen: Zu­nächst auf das be­schrän­ken, was klar auf der Hand liegt. Ge­nau da gibt es viel zu er­rei­chen. Vor­sicht: Ein Lö­we, ein Schüt­ze oder ei­ne Waa­ge ist nicht so selbst­los, wie er/ sie vor­gibt, und ver­folgt kon­kre­te Ab­sich­ten. Tipp der Ster­ne: Trotz ei­ni­ger Hin­der­nis­se impft Plu­to Sie mit Mut und Durch­hal­te­kraft. Falls es sich um ei­nen Ne­ben­job han­delt, soll­ten Sie sich wirk­lich be­mü­hen, ihn zu be­hal­ten. Er kann Ih­nen bald viel Geld ein­brin­gen.

Ih­re Chan­cen: Ein Traum­ho­ro­skop! Vie­le Pla­ne­ten wir­ken po­si­tiv! Vor al­lem der Über­ra­schungs-Pro­fi Ura­nus. Man­ches ent­wi­ckelt sich bes­ser als ge­dacht. Be­ruf­lich oder fi­nan­zi­ell kom­men Sie Ih­rem Ziel ein gro­ßes Stück nä­her. Vor­sicht: Die Mei­nung ei­ner ein­fluss­rei­chen Per­son ist ent­schei­dend. Zei­gen Sie Charme und Hu­mor! Tipp der Ster­ne: Ihr Ehr­geiz in Eh­ren – doch Zu­fäl­le und Glücks­fäl­le dür­fen jetzt auch ei­ne er­fri­schen­de Rol­le spie­len.

Set­zen Sie sich zu­sam­men, um zu be­spre­chen, was Ih­nen auf dem Her­zen liegt. Jetzt ist der rich­ti­ge Zeit­punkt zum Plä­ne­schmie­den. Nur wenn Sie sich über Ih­re Wün­sche im Kla­ren sind und sie auch for­mu­lie­ren, kann man sie (al­lein oder ge­mein­sam) rea­li­sie­ren. Beim Sport auf Knö­chel, Knie und Bei­ne ach­ten! Die Au­gen vor Son­ne, Wind und Wetter schüt­zen! Sie sind heu­te emp­find­li­cher als sonst!

Di­ens­tag, 08.11.2016

Der zu­neh­men­de Mond wech­selt um 22.45 Uhr vom Wassermann in die Fi­sche.

Je­mand, den Sie als Freund oder net­ten Kol­le­gen be­trach­ten, ist mög­li­cher­wei­se in Sie ver­liebt oder hegt über­ra­schen­de Ge­füh­le. Ver­su­chen Sie die Sa­che zu klä­ren, be­vor es zu Miss­ver­ständ­nis­sen kommt. Ein of­fe­nes Wort wird sich nicht ver­mei­den las­sen. Ein Fisch, Krebs oder Zwil­ling be­schäf­tigt Sie mehr, als Ih­nen lieb ist. Spre­chen Sie mit ihm. Heu­te fin­den Sie die pas­sen­den Wor­te. Ih­re Chan­cen: In ei­ner oft dis­ku­tier­ten Pri­vat­sa­che zwingt man Sie zu ei­ner Stel­lung­nah­me. Sa­gen Sie, was Sie den­ken und füh­len – da­nach sind Sie in­ner­lich frei und ge­nie­ßen Re­spekt. Vor­sicht: Nicht ex­plo­die­ren! Was Sie bis Don­ners­tag är­gert, ist nichts als ein Miss­ver­ständ­nis. Nach­fra­gen! Tipp der Ster­ne: Was Sie vor Wo­chen be­gon­nen ha­ben, lässt sich jetzt wun­der­bar aus­bau­en. Le­gen Sie schnell ei­nen Ge­sprächs­ter­min fest Ih­re Chan­cen: Was Sie sich in Sa­chen Lie­be wün­schen, soll­ten Sie in die­ser Wo­che end­lich ver­wirk­li­chen. Ve­nus wirkt ex­trem freund­lich, gibt al­ler­dings zu be­den­ken: „Von nichts kommt nichts!“Vor­sicht: Ih­re Ge­sund­heit will jetzt in Schwung ge­bracht wer­den. Kann es sein, dass Sie sich in letz­ter Zeit zu we­nig be­we­gen? Even­tu­el­le Kreis­lauf­stö­run­gen sind ganz ein­fach auf ei­nen Man­gel an fri­scher Luft zu­rück­zu­füh­ren. Tipp der Ster­ne: Un­be­dingt Fleiß und Spar­sam­keit be­wei­sen! 0 - 0 + 0 + + - + + + + Waa­ge Ein su­per star­ker Ju­pi­ter-Aspekt beim zu­neh­men­den Was­ser­man­nMond zeigt: Vie­len Waa­gen, die um den 8. ge­bo­ren sind, winkt um den 6./7. 11. kos­mi­sches Glück. Was Sie jetzt er­fah­ren, ist nur ein Teil vom Gan­zen. Ver­trau­en Sie ei­ner Wid­de­rin und be­spre­chen Sie al­les mit ei­nem Wassermann. Ih­re Chan­cen: Je­mand tut al­les für Sie. Höchs­te Zeit, of­fen dar­über zu spre­chen. Nur wenn Sie ei­nen ge­rech­ten Ver­tei­lungs­vor­schlag ma­chen (schrift­lich?), bleibt die Har­mo­nie er­hal­ten. Vor­sicht: Ein Freund oder Ver­wand­ter mit Stern­zei­chen Zwil­lin­ge oder Krebs tickt an­ders, als Sie mei­nen. Sie soll­ten auf ei­nen Wid­der oder Wassermann hö­ren, denn al­lei­ne er­ken­nen Sie nur die Hälf­te. Tipp der Ster­ne: Ein­fach für ein paar Ta­ge weg­fah­ren!

Ih­re Chan­cen: Dank Ve­nus be­kom­men Sie den si­che­ren Be­weis, wirk­lich ge­liebt zu wer­den. Wenn Sie wol­len, dass sich die­se Be­zie­hung ent­wi­ckelt, müs­sen Sie am Di­ens­tag die Initia­ti­ve er­grei­fen und von da an die Wor­te ei­nes Lö­wen igno­rie­ren. Vor­sicht: Die Ge­duld ei­nes Kol­le­gen nicht über­stra­pa­zie­ren, sonst wird er sich ab­wen­den. Tipp der Ster­ne: Brin­gen Sie zu En­de, was Sie be­gon­nen ha­ben. Es lohnt sich, ent­schlos­sen die letz­te Hür­de zu neh­men! + 0 - + + 0 + - - 0 0 + + 0 + + + + + 0 Ih­re Chan­cen: Nicht über­re­agie­ren! Ihr Chef oder die Fa­mi­lie kennt die Zu­sam­men­hän­ge nicht. Vor­sicht: Je­mand gibt Ih­nen die Schuld an ge­wis­sen Ve­rän­de­run­gen. Ste­hen Sie zu Ih­rer Ent­schei­dung und bie­ten Sie ein „Aus­gleichs­ge­schäft“an. Was es sein könn­te, liegt na­he. Tipp der Ster­ne: Sie spü­ren es im­mer mehr: Egal, was sich zwi­schen­zeit­lich er­gibt, ein Wid­der/Stier plant Sie mit ein. Tei­len Sie bis Don­ners­tag Ih­ren Standpunkt mit.

Ih­re Chan­cen: Nut­zen Sie Ihr Ge­schick und re­pa­rie­ren oder or­ga­ni­sie­ren Sie klei­ne­re Not­wen­dig­kei­ten in der Woh­nung oder im Gar­ten selbst. Das tut Ih­rem Selbst­wert­ge­fühl und auch Ih­rem Kon­to gut! Vor­sicht: Ein Flirt wird erns­ter ge­nom­men, als Sie woll­ten. Zie­hen Sie sich recht­zei­tig zu­rück, wenn Sie sich ei­ne pein­li­che Si­tua­ti­on er­spa­ren wol­len! Tipp der Ster­ne: In der Ar­beit nicht auf­re­gen, die Sa­che ge­lingt von selbst (Ju­pi­ter!). + 0 + + 0 + - 0 0 + + - - + - + Ih­re Chan­cen: Am Ar­beits­platz herrscht Ver­wir­rung? Mit lo­gi­schen Ar­gu­men­ten kön­nen Sie in Kürze das Übel bei der Wur­zel pa­cken. Bra­vo! Vor­sicht: Ih­re spon­ta­nen Wün­sche sind teu­er. Über­den­ken Sie al­les noch ein­mal, be­vor Sie kau­fen. Es fällt Ih­nen si­cher ei­ni­ges ein, das vor leicht­sin­ni­gen „Schnell­schüs­sen“ab­hält. Tipp der Ster­ne: Ver­trau­en Sie auf Ihr Ge­fühl (Nep­tun), denn Sie ha­ben recht: Ei­ne Ge­schich­te stimmt wirk­lich nicht!

Ih­re Chan­cen: Nut­zen Sie Ihr Re­de­ta­lent, um an­de­re zu be­geis­tern. Von ge­wis­sen Be­schlüs­sen in den nächs­ten Ta­gen hängt viel Geld und das Okay des Part­ners ab. Vor­sicht: Was Sie ver­spre­chen, neh­men an­de­re viel erns­ter als Sie selbst. Wä­gen Sie am Mon­tag ge­nau ab! Tipp der Ster­ne: Ein klei­nes Leis­tungs­tief über­win­den Sie schnell, wenn Sie sich min­des­tens zwei Ta­ge aus­to­ben ... la­chen ... lie­ben ... Aber bit­te kei­ne Ei­fer­sucht we­cken!

Ih­re Chan­cen: Die Kri­tik ist be­rech­tigt und bie­tet Ih­nen ei­ne Chan­ce, noch ein­mal nach­zu­den­ken. Je frü­her Sie ein­len­ken, des­to bes­ser für Sie. Vor­sicht: Ge­gen­über man­chen, die Ih­nen na­he­ste­hen, be­neh­men Sie sich der­zeit wie die „Axt im Wald“. War­um? Zei­gen Sie Rück­sicht, be­vor je­mand am Frei­tag Kon­se­quen­zen zieht. Tipp der Ster­ne: Ei­ne Jungfrau/Waa­ge, die Sie gut ken­nen, hat zwar oft recht, aber nicht im­mer. Stel­len Sie das ein­mal klar.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.