Auba­meyang: Vier­mal sor­ry

tz - - SPORT -

Pier­re-Eme­rick Auba­meyang nahm als Sou­ve­nir nach sei­nem Vie­rer­pack beim 5:2 beim HSV den Ball mit und bat reu­mü­tig um Ver­ge­bung. „Ich ha­be ei­nen Feh­ler ge­macht. Die­ses Spiel war mei­ne Re­ak­ti­on, mei­ne Ent­schul­di­gung an die ge­sam­te Mann­schaft“, sag­te der Stür­mer­star aus Ga­bun. Und Tho­mas Tu­chel er­gänz­te: „Es ist uns klar, dass wir kei­nes un­se­rer Sai­son­zie­le oh­ne Au­ba er­rei­chen kön­nen.“Den letz­ten Vie­rer­pack für die Borussia er­ziel­te Micha­el Zorc 1988. Der Sport­di­rek­tor sag­te: „Au­bas Re­ak­ti­on hat ge­zeigt, dass er ver­stan­den hat.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.