Nur Platz 3 für DEB-Team

tz - - SPORT -

Oh­ne zahl­rei­che Stamm­spie­ler hat die deut­sche Na­tio­nal­mann­schaft den Ti­telHattrick beim Deutsch­land Cup deut­lich ver­passt. Das Team von Bun­des­trai­ner Mar­co Sturm un­ter­lag zum Ab­schluss des Vier­län­der­tur­niers in Augs­burg 1:3 (0:3, 0:0, 1:0) ge­gen Ka­na­da und be­leg­te nur den drit­ten Rang. In den ver­gan­ge­nen bei­den Jah­ren hat­te die Aus­wahl des Deut­schen Eis­ho­ckey-Bun­des (DEB) ihr Heim­tur­nier ge­won­nen. Dies­mal nutz­te Sturm das Wo­che­n­en­de zur Sich­tung für die WM in Köln und Pa­ris (5. bis 21. Mai 2017). Oh­ne ih­re Stamm­kräf­te war die deut­sche Mann­schaft ge­gen Ka­na­da aber weit­ge­hend über­for­dert. Das deut­sche Tor er­ziel­te Tho­mas Grei­lin­ger.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.