Schnee­glat­te Stra­ße: Au­to rammt Schul­bus

tz - - BAYERN -

Schwe­rer Un­fall auf schnee­glat­ter Stra­ße am Mon­tag­mor­gen zwi­schen Bach­hau­sen und Auf­kir­chen (Kreis Starn­berg): Ei­ne Au­to­fah­re­rin ramm­te hier ei­nen – zum Glück lee­ren – Schul­bus. Die Frau ver­letz­te sich schwer, die Bus­fah­re­rin kam oh­ne Bles­su­ren da­von.

Auf der mit Schnee be­deck­ten Fahr­bahn war die Au­to­fah­re­rin ins Sch­lin­gern ge­ra­ten. Ihr Au­to ge­riet voll­kom­men au­ßer Kon­trol­le, so­dass es ei­nen ent­ge­gen­kom- men­den Schul­bus ramm­te. Der Auf­prall war hef­tig: Die Au­to­fah­re­rin wur­de in ih­rem Fahr­zeug ein­ge­klemmt und muss­te von der Feu­er­wehr be­freit wer­den.

Ins­ge­samt ver­lief der Win­ter­ein­bruch in Bay­ern je­doch meist glimpf­lich. Die Po­li­zei­prä­si­di­en mel­de­ten kei­ne grö­ße­ren Un­fäl­le auf Bay­erns Stra­ßen. Ein­zig die Au­to­werk­stät­ten er­leb­ten am Mon­tag ei­nen An­sturm: Nach dem ers­ten Schnee­fall in Süd­bay­ern und im Baye­ri­schen Wald hat sich näm­lich so man­cher Au­to­fah­rer übers Wo­che­n­en­de doch ent­schlos­sen, jetzt rasch Win­ter­rei­fen auf­zie­hen zu las­sen.

„Die Be­trie­be ha­ben Er­fah­rung da­mit, dass Nach­züg­ler kom­men“, sag­te der Spre­cher des Kfz-Ge­wer­bes Bay­ern, Uwe Traut­mann, am Mon­tag in Mün­chen. „Wenn al­le auf ein­mal kom­men, gibt es trotz­dem manch­mal War­te­zei­ten.“Die Rei­fen­la­ger sind aber gut ge­füllt, zu­min­dest Stan­dard­grö­ßen sind kein Pro­blem.

Fo­to: Römm­ler

Bei dem Un­fall wur­de der Pkw be­schä­digt

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.