13-Jäh­ri­ger baut Au­to­un­fall

tz - - BAYERN -

Ein 13-Jäh­ri­ger hat in Nürnberg mit dem Au­to sei­ner Schwes­ter ei­nen Un­fall ge­baut – vor den Au­gen der 25-Jäh­ri­gen. Die jun­ge Frau hat­te ih­ren Bru­der zu­vor ans Lenk­rad ge­las­sen und wäh­rend der Fahrt ne­ben ihm ge­ses­sen, wie die Po­li­zei mit­teil­te. In ei­ner Kur­ve ver­lor das Kind die Kon­trol­le übers Au­to und stieß mit dem ent­ge­gen­kom­men­den Wa­gen ei­ner Frau (55) zu­sam­men. Ver­letzt wur­de bei dem Un­fall am Sonn­tag­abend nie­mand. Die Po­li­zei er­mit­telt nun ge­gen die 25-Jäh­ri­ge, au­ßer­dem wur­den die Staats­an­walt­schaft und das Ju­gend­amt in­for­miert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.