Hol­ly­woods ge­hei­me Sex­par­tys

tz - - PANORAMA - DS

Vor­nehm aus­ge­drückt, könn­te man den Sanc­tum Club in Los An­ge­les als Ero­tik­thea­ter be­zeich­nen – mit fri­vol be­klei­de­ten Da­men, die sich um das gut be­tuch­te Pu­bli­kum be­mü­hen. Deut­li­cher aus­ge­drückt, han­delt es sich um ein Eta­blis­se­ment, das zu wil­den Sex­or­gi­en ein­lädt. Das Pi­kan­te: Ne­ben Mil­lio­nä­ren, Pro­du­zen­ten und Ma­na­gern sol­len sich dort auch Pro­mi­nen­te aus der A-Li­ga Hol­ly­woods amü­sie­ren it­ten­drin ist Ali­na Ra­tus­ka, ei­ne Ero­tik­de­si­gne­rin aus Düs­sel­dorf. Sie ist Mit­ver­an­stal­te­rin der ver­ruch­ten Par­tys, die ein­mal im Mo­nat in ei­ner Vil­la in den Holm­by Hills statt­fin­den. Ali­na wählt die Mä­dels aus und klei­det sie je nach Mot­to in Lack und Le­der. Wer auf ih­rer il­lus­tren Pro­mi-Lis­te steht, darf die 31-Jäh­ri­ge nicht ver­ra­ten. Das Ma­ga­zin Na­tio­nal En­qui­rer hat da we­ni­ger Skru­pel: „Wir ha­ben er­fah­ren, dass auch An­ge­li­na Jo­lie, ihr Ex Brad Pitt und Gwy­neth Paltrow schon an dem Amü­se­ment teil­ge­nom­men ha­ben.“An­ge­li­na soll sich da­bei mit ei­ner Frau und ei­nem Frem­den ver­gnügt ha­ben. Auch Gwy­neth Paltrow sei in Be­glei­tung ih­re Freun­des Brad Fal­chuk re­gel­mä­ßig Gast. Hat Ali­na sie auf ih­ren Par­tys ge­se­hen? Ant­wort: „Gwy­neth hat schon in ih­rem Blog über Sanc­tum ge­schrie­ben.“

Zu den fri­vo­len Aben­den wer­den nur Mit­glie­der des ex­klu­si­ven Clubs zu­ge­las­sen. Es zäh­len Ein­fluss, Ver­mö­gen, Aus­se­hen und In­tel­li­genz – die­se Kri­te­ri­en wer­den vor der Auf­nah­me streng ge­prüft. Wäh­rend der Par­tys sind die Gäs­te mas­kiert, die Her­ren müs­sen Smo­king tra­gen, wäh­rend die Da­men in Abend­gar­de­ro­be oder Des­sous er­schei­nen dür­fen. Da­zwi­schen ani­mie­ren die Mo­dels. Es gilt: Al­les ist mög­lich, nichts muss. Wer da an Sze­nen aus Eyes Wi­de Shut denkt, liegt nicht falsch …

Ali­na Ra­tus­ka je­den­falls hat es mit ih­rem Par­ty­kon­zept nach ganz oben ge­schafft. Sie kam vor elf Jah­ren nach Los An­ge­les, be­gann als Tän­ze­rin und Schnei­de­rin. Heu­te ist sie nicht nur Ver­an­stal­te­rin, son­dern auch De­si­gne­rin – „Ro­ck­aChic“heißt ihr ge­frag­tes La­bel. Die Nä­he zur Pro­mi-Welt birgt frei­lich nicht nur Vor­tei­le. Sie taucht mitt­ler­wei­le auch in Klatsch­spal­ten auf. So soll sie Brit­ney Spears den da­ma­li­gen Ver­lob­ten aus­ge­spannt ha­ben. „Da­bei wuss­te ich gar nicht, wer Ja­son Tra­wick ist. Ei­ne Freun­din und ich hat­ten ihn nur zu ei­ner Par­ty be­glei­tet.“Sie lä­chelt amü­siert: „Die Nacht en­de­te nicht zu dritt im Ho­tel.“

Ali­na Ra­tus­ka or­ga­ni­siert Events

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.