Di­cke Luft? Lo­cke­res Trai­ning!

tz - - SPORT - BOK

Im­mer­hin: Ei­ne Klein­fel­dMann­schaft mit Pro­fi-Ki­ckern brach­te der FC Bay­ern bei der gest­ri­gen öf­fent­li­chen Trai­nings­ein­heit zu­sam­men. Dem­ent­spre­chend lo­cker war die Ein­heit.

Nach dem Auf­wär­men wur­den ver­schie­de­ne Spiel­for­men mit Ball ab­sol­viert. Ne­ben den bei­den Er­satz-Kee­pern Tom Star­ke und Sven Ul­reich trai­nier­ten auch Phil­ipp Lahm, Ra­fin­ha, Hol­ger Bad­stu­ber, Juan Ber­nat, Xa­bi Alon­so und Franck Ri­bé­ry.

Auch Ar­jen Rob­ben war ges­tern noch da­bei. Al­ler­dings bricht der Ka­pi­tän der Hol­län­der dem­nächst in Rich­tung Na­tio­nal­mann­schaft auf, um die Elf­tal als Ka­pi­tän im Qua­li-Spiel am 13. No­vem­ber ge­gen Lu­xem­burg zu un­ter­stüt­zen. Apro­pos Rob­ben: Der Links­fuß scherz­te wäh­rend des Trai­nings mit Coach Car­lo An­ce­lot­ti – von di­cker Luft kei­ne Spur.

Fo­tos: Sam­pics (2)

Ar­jen Rob­ben (o.) scherz­te trotz sei­ner Aus­wechs­lung ge­gen Hof­fen­heim mit Trai­ner Car­lo An­ce­lot­ti, Franck Ri­bé­ry (li.) & Co. ab­sol­vier­ten ei­ne lo­cke­re Ein­heit

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.