Tier­kli­nik nicht mehr zu ret­ten?

tz - - MÜNCHEN + REGION - SA­SCHA KAROWSKI

Die Tier­kli­nik ist vom Tisch! Ge­gen die Stim­men von SPD, Frei­en Wäh­lern und Grü­nen hat die CSU-Mehr­heit im Aus­schuss für Wis­sen­schaft und Kunst im Baye­ri­schen Land­tag ei­nen Schutz der Ge­bäu­de am Eng­li­schen Gar­ten ab­ge­lehnt. Da­mit ist ne­ben dem Ge­bäu­de­en­sem­ble der 1950er-Jah­re auch der his­to­ri­sche Mit­tel­bau mit sei­nem Ju­gend­stil­trep­pen­haus wie­der vom Ab­riss be­droht.

Zu­letzt hat­te Kul­tus­mi­nis­ter Lud­wig Spa­en­le (55, CSU), selbst Bau­herr des auf dem Ge­län­de der Tier­kli­nik ge­plan­ten „Cam­pus Kö­nig­in­stra­ße“, nach Pro­tes­ten aus Bür­ger- und Ex­per­ten­krei­sen be­kannt ge­ge­ben, zu­min­dest den mar­kan­ten Bi­b­lio­theks­bau zu er­hal­ten. Zu wei­te­ren Zu­ge­ständ­nis­sen war der Mi­nis­ter aber nicht be­reit. Wie die Alt­stadt­freun­de mit­tei­len, hat­te der Mi­nis­ter meh­re­re Ge­sprächs­an­ge­bo­te ab­ge­lehnt. Der Ver­ein kämpft seit Be­kannt­wer­den der Plä­ne für den Er­halt des his­to­ri­schen En­sem­bles. Für ihn ist die Ent­schei­dung da­her nicht nach­voll­zieh­bar. „Wenn selbst der Mi­nis­ter für Denk­mal­schutz di­rekt am Eng­li­schen Gar­ten mit der Ab­riss­bir­ne durch Ju­gend­stil­trep­pen­häu­ser fegt, kann von ei­nem glaub­haf­ten Ein­tre­ten für das bau­li­che Er­be in Bay­ern kei­ne Re­de mehr sein.“

Fo­to: Klaus Haag

Die Tier­kli­nik soll weg

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.