Tau­sen­de pro­tes­tie­ren ge­gen Trump

tz - - TRUMP – NEUER US-PRÄSIDENT -

Nach dem Wahl­sieg von Do­nald Trump ha­ben Tau­sen­de Men­schen in min­des­tens zehn Städ­ten von der West­bis zur Ost­küs­te der USA ge­gen den neu­en Prä­si­den­ten pro­tes­tiert. In Los Angeles leg­ten Hun­der­te De­mons­tran­ten mehr als drei St­un­den lang ei­ne Haupt­ver­kehrs­ader durch die Stadt lahm. Sie schwenk­ten US-Fah­nen und skan­dier­ten: „Nicht mein Prä­si­dent“, „Re­spek­tie­re al­le Frau­en“und „Kei­ne ras­sis­ti­schen USA“. Die Po­li­zei nahm nach ei­ge­nen An­ga­ben 13 Men­schen fest. Auch in New York, Chi­ca­go, Phil­adel­phia, Bos­ton, Port­land, Se­at­tle, der Haupt­stadt Wa­shing­ton so­wie an- de­ren Städ­ten mach­ten vie­le Bür­ger ih­rem Un­mut über den um­strit­te­nen Re­pu­bli­ka­ner Luft, wie die lan­des­weit er­schei­nen­de Zei­tung be­rich­te­te. Dem­nach ver­brann­ten Men­schen in ei­ni­gen Städ­ten US-Fah­nen oder zün­de­ten Müll an.

Deutsch­lands Rechts­po­pu­lis­tin: AfD-Che­fin Frau­ke Pe­try

USA To­day

Fo­tos: dpa/afp

Er­folg­reich mit Is­lam­feind­lich­keit: Geert Wil­ders

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.