Ur­groß­nef­fe fie­bert mit

tz - - SPORT -

Mit dem 8:0-Er­folg ge­gen San Ma­ri­no hat Joa­chim Löw nun Sepp Her­ber­ger in der Zahl der Sie­ge über­holt – für den Ur­groß­nef­fen des WM-Coachs von 1954 ist das aber kein Pro­blem. „Nach dem WM-Tri­umph 2014 hat Löw es ge­schafft, auch die nächs­te Ge­ne­ra­ti­on er­folg­reich ein­zu­bin­den. Schön, dass man das nun auch in der Sta­tis­tik ab­le­sen kann“, sag­te der Mu­si­ker Michael Her­ber­ger (45). Löw hat mit 95 Sie­gen nun ei­nen Er­folg mehr als Sepp Her­ber­ger. „Sel­ten hat ei­ne deut­sche Na­tio­nal­mann­schaft so lan­ge nicht nur sieg­rei­chen, son­dern auch schö­nen Fuß­ball ge­spielt“, sagt Michael Her­ber­ger. Sein Ur­groß­on­kel Sepp hält aber wei­ter­hin ei­ne Best­mar­ke: Her­ber­ger hat als Coach mehr Par­ti­en (167) mit der deut­schen Mann­schaft be­strit­ten als Löw (142).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.