Ro­ger Fritz: Star­por­traits zum 80. Ge­burts­tag

tz - - MENSCHEN - LVB

Gro­ßes Ge­drän­ge im Show­room von Schir­mer/ Mo­sel in der Ga­le­rie­stra­ße. Zum 80. Ge­burts­tag des Münch­ner Star­fo­to­gra­fen, Fil­me­ma­cher und Schau­spie­lers Ro­ger Fritz lud das re­nom­mier­te Ver­lags­haus zur Ver­nis­sa­ge sei­ner schöns­ten und in­ter­es­san­tes­ten Wer­ke ein: Ma­rio Adorf, Lu­cia­no Pa­va­rot­ti, An­dy War­hol, Ant­ho­ny Quinn

oder Hel­mut Kohl – Ro­ger hat- te sie al­le vor der Ka­me­ra! „Das sind herr­li­che Zeit­do­ku­men­te“, schwärm­te Kunst­samm­le­rin Ka­rin Srb. „Ich ha­be be­reits meh­re­re Bil­der von ihm und bei je­der Aus­stel­lung ent­de­cke ich wie­der neue“.

Schon zu Be­ginn sei­ner fo­to­gra­fi­schen Kar­rie­re ge­wann Ro­ger Fritz als 20 -Jäh­ri­ger den ers­ten Preis der Pho­to­ki­na. Bis heu­te hat er über 800 be­rühm­te Per­sön- lich­kei­ten ab­ge­lich­tet. „Manch­mal hat mich das Fo­to­gra­fie­ren auch ge­nervt, So ha­be ich lei­der kei­ne Fo­tos von Ja­mes Co­burn oder Burt Lan­cas­ter, weil ich dann lie­ber Kar­ten ge­spielt ha­be“. Aber bei Re­gis­seur Rai­ner Wer­ner Fass­bin­der und den Beat­les hat­te er Lau­ne und drück­te auf den Aus­lö­ser. Ei­nes die­ser Beat­les-Fo­tos ist im Be­sitz des Münch­ner Kunst­his­to­ri­kers Dr. Lothar Stro­bach, „und zwar wo al­le vier drauf sind“, sag­te er stolz. Auch Sothe­by’s-Deutsch­lan­dChef Hein­rich Graf von Spre­ti hielt Aus­schau nach ei­nem neu­en Bild von Ro­ger Fritz, wel­ches bald die Wän­de sei­ner Woh­nung schmü­cken kann. Se­hen und kau­fen kann man noch bis 10. De­zem­ber.

Fo­tos: hw

Nie oh­ne sei­ne Ka­me­ra: Fo­to­graf Ro­ger Fritz

Haus­herr Lothar Schir­mer vor ei­nem Por­trait des Kult­re­gis­seurs Rai­ner Wer­ner Fass­bin­der

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.