Die per­fek­te PASSFORM

Mit hoch­ent­wi­ckel­ten Boot­fit­ting Tech­no­lo­gi­en ge­währ­leis­ten Sa­lo­mon und Ato­mic, dass ein neu­er Ski­schuh auch wirk­lich sitzt.

tz - - ANZEIGE -

J eder Fuß hat sei­ne ei­ge­ne Ana­to­mie und ist so­mit ein­ma­lig. Das stellt die Ski­schu­hEnt­wick­ler vor be­son­de­re Her­aus­for­de­run­gen,um bei se­ri­en­mä­ßig ge­fer­tig­ten Ski­schu­hen Kom­fort und Per­for­mance zu bie­ten.

Um die­ses Ziel zu er rei­chen, ent­wi­ckel­te der Mar­ken­her­stel­ler Sa­lo - mon be­reits 1996 den ers­ten Ski­schuh mit ei­nem ther­mo­form­ba­ren In­nen­schuh, um die­sen in­di­vi­du­ell an den je­wei­li­gen Käu­fer an­pas­sen zu kön­nen. Die­se be­währ­te und ste­tig wei­ter ent­wi­ckel­te Cust­om Fit In­nen­schuh­kon­struk­ti­on sorgt für ei­nen op­ti­ma­len Fuß­halt.

20 0 8 brach­te Sa­lo­mon die ers­te an­pass­ba­re Au­ßen­scha­le auf den Ski­schuh-Markt. Die heu­ti­ge vier­te Ge­ne­ra­ti­on der Cust­om Shell er­reicht bei der Ski­schuh­an­pas­sung ei­ne per­fek­te Ba­lan­ce zwi­schen Kom­fort und Prä­zi­si­on: Kom­fort be­deu­tet, Platz im Ski­schuh zu ha­ben. Prä­zi­si­on bzw. per­fek­te Kraft­über­tra­gung be­darf ei­nes eng an­lie­gen­den Schuhs. Da­für ver­wen­det Ato­mic zwei spe­zi­el­le Me­mo­ry Fit-Kunst­stof­fe, die über ei­nen spe­zi­el­len Kunst­stoff­zu­satz na­mens Me­mo­link ver­fü­gen. Die­ses Ad­di­tiv wur­de spe­zi­ell für Ato­mic Ski­schu­he ent­wi­ckelt. Es op­ti­miert die Form­bar­keit und Dehn­fä­hig­keit der je­wei­li­gen Kunst­stof­fe und ga­ran­tiert Form­sta­bi­li­tät wäh­rend und nach der An­pas­sung. Die Kunst­stof­fe deh­nen sich nur so weit, wie ge­wünscht aus. Sie pas­sen sich der je­wei­li­gen Fuß­form an und wer­den nicht wei­ter als nö­tig. Durch den Druck, der durch das auf­rech­te Ste­hen im Ski­schuh ent­steht, kann sich der Ski­schuh im Vor­fuß­be­reich zu je­der Sei­te um bis zu 3 mm aus­deh­nen, im Be­reich des Knö­chels zu je­der Sei­te um 5 mm. Me­mo­ry Fit er­mög­licht nicht nur die per­fek­te in­di­vi­du­el­le Passform, son­dern ist auch ei­ne der schnells­ten ther­mi­schen An­pas­sungs­tech­no­lo­gi­en auf dem Markt. Scha­le und Man­schet­te wer­den in nur fünf Mi­nu­ten er­wärmt. Al­les in al­lem braucht man für den ein­fa­chen 3-Stu­fen-An­pas­sungs­pro­zess mit Me­mo­ry Fit bei Al­pin-Ski­schu­hen nur 12 Mi­nu­ten, Die Kom­bi­na­ti­on der Cust­om Fit- und Cust­om Shell-Tech­no­lo­gie bie­tet ge­nau die­se Ba­lan­ce, da durch my cust­om Fit 3D der In­nen­schuh vor­ge­formt ist und die Cust­om Shell an die Be­dürf­nis­se des Ski­fah­rers an­ge­passt wer­den kann. Bei der neu­es­ten pa­ten­tier­ten Vor­for­mTech­no­lo­gie my cust­om fit 3D ist der In­nen­schuh mit ther­misch f le­xi­blem PE-Schaum­stoff im Knö­chel- und Fer­sen­be­reich aus­ge­stat­tet und an wich­tigs­ten Stel len be­reits vor­ge­for mt. Dies verspr icht die so­for ti­ge Be­he­bung von Druck­stel­len, bes­se­re dy­na­mi­sche Passform, be­que­mes Ein- und Aus­stei­gen, so­wie ei­nen un­ver­gleich­li­chen Halt. Bei der Au­ßen­scha­le kommt die so­ge­nann­te Cust­om Shell Tech­no­lo­gie zum Ein­satz, die durch Er­hit­zung für ei­ne op­ti­ma­le, in­di­vi­du­el­le An­pass­bar­keit sorgt. Auch die Me­mo­ry Fit Tech­no­lo­gie der Fir­ma Ato­mic bie­tet ei­ne tol­le Mög­lich­keit der in­di­vi­du­el­len Ski­schuh-An­pas­sung, wel­che die Fach­ver­käu­fer von Sport Bittl ih­ren Kun­den an­bie­ten kön­nen. Al­le drei Ele­men­te des Ski­schuhs – Scha­le, Man­schet­te und In­nen­schuh – las­sen sich auf den je­wei­li­gen Fuß ab­stim­men und prä­gen sich des­sen in­di­vi­du­el­le Form ein.

Foto: Sa­lo­mon

Der vor­ge­form­te Cust­om Fit 3D In­nen­schuh sorgt so­fort für spür­ba­re Passform. Die in­di­vi­du­ell an­ge­pass­te Cust­om Shell um­schließt den Fuß per­fekt.

Foto: Ato­mic

Mit Me­mo­ry Fit Coo­ling Packs wird der Schuh zu­letzt ab­ge­kühlt und so­mit aus­ge­här­tet.

Foto: Ato­mic

Zu­nächst wird der Schuh im Me­mo­ry Fit Ofen er­wärmt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.