See­ho­fer: Eu­ro­pas Ver­trau­ens­kri­se ist Pro­blem der Eli­ten

tz - - ERSTE SEITE -

SU-Chef Horst See­ho­fer ver­wahrt sich da­ge­gen, die Men­schen für das Er­star­ken rechts­po­pu­lis­ti­scher Par­tei­en zu kri­ti­sie­ren. Die Ver­trau­ens­kri­se in Eu­ro­pa sei ein Pro­blem der pro­eu­ro­päi­schen Eli­ten in Brüs­sel und in den Na­tio­nal­staa­ten, so Bay­erns Mi­nis­ter­prä­si­dent in der FAZ. „Wer nun ei­ner kri­ti­schen Be­völ­ke­rung „mit dem mo­ra­li­schen Zei­gein­ger von oben her­ab ent­ge­gen­tritt, ver­kör­pert ei­ne Ar­ro­ganz, für die Eu­ro­pa in den Au­gen vie­ler steht“.

Foto: reuters

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.