Lu­xus ist nicht drin

tz - - MÜNCHEN+REGION - WILHELM DÜBELL (72), EHEMALIGER FEINMECHANIKER AUS DER LERCHENAU

Gut, dass ich mei­ne Frau ha­be, die auch et­was Geld in den Haushalt bringt. Al­lei­ne wür­de ich sonst nicht so gut da­ste­hen. Da­bei ha­be ich mein Le­ben lang ge­ar­bei­tet, ich ha­be Fo­to­ap­pa­ra­te re­pa­riert, vie­le Jah­re lang auch in Ja­pan. Nur: Die Zeit im Aus­land geht mir bei der Ren­te jetzt lei­der ab. Wir woh­nen ihn der Lerchenau zur Mie­te, da müs­sen wir uns un­ser Geld schon gut ein­tei­len. Den ein­zi­gen Lu­xus, den wir uns mal leis­ten, ist es­sen zu ge­hen. Ge­reist bin ich in mei­nem Le­ben eh schon viel ge­nug.

1400 Eu­ro

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.