Au­to­fah­re­rin rammt Rad­le­rin

tz - - POLITIK -

Mit schwe­ren Kopf­ver­let­zun­gen ist ei­ne 57-jäh­ri­ge Rad­le­rin am Mon­tag­abend in die Kli­nik ein­ge­lie­fert und not­ope­riert wor­den. Die Frau war ge­gen 20 Uhr auf dem Radl­weg in der Pe­ter-Au­zin­ger-Stra­ße in Ober­gie­sing un­ter­wegs, als sie an der Kreu­zung zur Te­gern­se­er Land­stra­ße von ei­nem Opel er­fasst wur­de. Of­fen­bar woll­te die 44-jäh­ri­ge Opel-Fah­re­rin in die Stra­ße ein­bie­gen, hat­te die Rad­le­rin aber über­se­hen. Der Fahr­rad­len­ker stieß ge­gen den rech­ten hin­te­ren Kot­lü­gel des Wa­gens, die Rad­le­rin stürz­te. Sie trug kei­nen Helm und er­litt ein of­fe­nes Schä­del-Hirn-Trau­ma und ei­ne Ge­hirn­er­schüt­te­rung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.