Wurst aus Krö­ten­fleisch

tz - - MENSCHEN -

Die in Aus­tra­li­en ver­hass­te Aga-Krö­te soll jetzt zu Wurst ver­ar­bei­tet wer­den. Die un­ap­pe­tit­li­che Mi­schung ist nicht für Men­schen, son­dern für Wild­tie­re be­stimmt. In die Wurst wird Salz ge­mischt, das für Übel­keit sorgt. Da­mit sol­len Wild­tie­re ler­nen, die Krö­ten zu mei­den. Krö­ten­jä­ger wie Schlan­gen, Rep­ti­li­en, Vö­gel und Säu­ge­tie­re fal­len den AgaKrö­ten zum Op­fer, weil die­se Gift­drü­sen auf der Haut ha­ben. So­bald die Krö­ten in ei­ner Re­gi­on Fuß fas­sen, sind 95 Pro­zent der Beu­tel­mar­der und Wa­ra­ne in­ner­halb von Mo­na­ten tot.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.