Woh­nen – auch mit Be­hin­de­rung

Bau­zen­trum Mün­chen lädt am 18. No­vem­ber zum Fach­tag

tz - - KULTUR + TV -

Vie­le Men­schen kön­nen auf Grund ge­sund­heit­li­cher Ein­schrän­kun­gen oder Be­hin­de­rung an un­se­rem Le­bens­all­tag nur ein­ge­schränkt teil­ha­ben. Der Fach­tag „Woh­nen in Mün­chen – auch mit Be­hin­de­rung und Ein­schrän­kun­gen!“am Frei­tag, 18. No­vem­ber, 9 bis 16 Uhr, im Bau­zen­trum der Lan­des­haupt­stadt Mün­chen, Wil­ly-Brandt-Al­lee 10, hat sich zum Ziel ge­setzt, An­re­gun­gen und In­for­ma­tio­nen dar­zu­stel­len und an­zu­bie­ten, wie das Woh­nen und das Wohn­um­feld an al­le Le­bens­la­gen an­pass­bar bleibt. Ein wei­te­res wich­ti­ges The­ma bei die­ser Ver­an­stal­tung sind fle­xi­bel nutz­ba­re Grund­ris­se für al­le Le­bens­la­gen oder die Be­sei­ti­gung von bau­li­chen Bar­rie­ren. Die Ver­an­stal­tung wird durch­ge­führt in Ko­ope­ra­ti­on mit dem Be­hin­der­ten­bei­rat der Lan­des­haupt­stadt Mün­chen und mit der Un­ter­stüt­zung vie- ler wei­te­rer Ver­bän­de, Ver­ei­ne und Initia­ti­ven. Der Ein­tritt ist frei. Men­schen mit ein­ge­schränk­ten Fä­hig­kei­ten ist ei­nes ge­mein­sam: Al­lei­ne sind sie häu­fig nicht in der La­ge, in­di­vi­du­el­le Lö­sun­gen für ih­re Pro­ble­me zu fin­den, sie kön­nen die­se Pro­ble­me nicht aus ei­ge­ner Kraft meis­tern und sind auf In­for­ma­ti­on, Be­ra­tung und die Un­ter­stüt­zung der Ge­sell­schaft an­ge­wie­sen. Die­se Ver­an­stal­tung soll so­wohl die Ver­net­zung und Ko­ope­ra­ti­on der Fach­leu­te und Initia­ti­ven un­ter­ein­an­der ver­bes­sern, als auch zur Sen­si­bi­li­sie­rung der Münch­ner Stadt­ge­sell­schaft die­nen und die Bür­ger über die vor­han­de­nen viel­fäl­ti­gen Be­ra­tungs- und Un­ter­stüt­zungs­an­ge­bo­te i n Mün­chen in­for­mie­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.