Cha­os im Trump-Team

tz - - ERSTE SEITE -

Ei­ne Wo­che nach der US-Wahl wird die Re­gie­rungs­bil­dung des künf­ti­gen US-Prä­si­den­ten Do­nald Trump an­schei­nend von hef­ti­gem Streit über­schat­tet: Das Ver­fah­ren glei­che ei­nem „Mes­ser­kampf“, be­rich­te­te CNN am Di­ens­tag. Der TV-Sen­der NBC zi­tier­te Qu­el­len, wo­nach in­ner­halb des Teams „sta­li­nis­ti­sche Säu­be­run­gen“im Gan­ge sei­en. Da­mit war vor al­lem der Rück­tritt von Trumps bis­he­ri­gem Si­cher­heits­be­ra­ter Mi­ke Ro­gers ge­meint.

Zu­vor hat­te be­reits die De­gra­die­rung des Gou­ver­neurs des Bun­des­staats New Jer­sey, Chris Chris­tie, vom Pos­ten des Lei­ters des Über­gangs­teams zu ei­nem von meh­re­ren Stell­ver­tre­tern für Un­ru­he ge­sorgt.

Trump selbst sieht den Stol­per-Start ge­las­sen: „Ein sehr or­ga­ni­sier­ter Pro­zess fin­det statt, in dem ich über das Ka­bi­nett und vie­le an­de­re Po­si­tio­nen ent­schei­de. Ich bin der Ein­zi­ge, der weiß, wer die Fi­na­lis­ten sind“, froh­lockt Trump bei Twit­ter.

Noch oh­ne Team: Do­nald Trump

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.