Alex Il­ling­worth

tz - - TZ PLUS -

Die Wir­tin er­öff­ne­te mit Sze­ne-Ve­te­ran Matt De­ver­aux in der Gey­er­stra­ße im Glo­cken­bach­vier­tel die schrä­ge KooksBar, die den Un­ter­ti­tel trägt: Be­treu­tes Trin­ken.

Wie muss man sich denn be­treu­tes Trin­ken bei euch vor­stel­len? Na ja, wenn die Gäs­te zu viel ge­trun­ken ha­ben, küm­mern wir uns um sie, ge­ben ih­nen Erd­nüs­se, Was­ser, trös­ten sie bei Be­darf und ru­fen ih­nen ein Ta­xi. Und da­vor be­treu­en wir sie mit gu­ten Drinks, um in die­sen Zu­stand zu kom­men.

Seid ihr zu­frie­den mit den ers­ten 365 Näch­ten in der Kooks-Bar? Un­be­dingt. Ei­ne gei­le Zeit, die bes­te mei­nes Le­bens. Kei­ner von uns hät­te ge­dacht, dass das Kooks auf An­hieb so ein­schlägt. Wir sind über­wäl­tigt von der Re­so­nanz. Wir lie­gen ja in ei­ner Sei­ten­stra­ße et­was ab­seits, weg von der Lauf-La­ge. Aber wir ha­ben ein Ham­mer­pu­bli­kum, klas­se DJs und Kon­zer­te. Fast je­den Tag kom­men Künst­ler, die bei uns was machen wol­len, to­tal ir­re. Am nächs­ten Don­ners­tag kom­men die Isar Rats mit ei­ner Bur­les­que-Show.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.