Ta­rif­streit bei LMU-Kli­nik

tz - - POLITIK -

Der Auf­sichts­rat der LMU-Kli­nik lehnt das zwi­schen der Di­enst­leis­tungs­ge­werk­schaft Ver­di und der Ge­schäfts­füh­rung der Di­enst­leis­tungs GmbH ver­han­del­te Ta­rif­er­geb­nis ab, teil­te Ver­di ges­tern mit. Die Ar­beit­ge­ber for­dern neue Ver­hand­lun­gen. Ver­di glaubt, dass man über ei­nen Ta­rif­ver­trag spre­chen wol­le, der Lohn­kür­zun­gen bis zu 287,61 Eu­ro mo­nat­lich be­deu­te: „Der als ver­meint­li­cher Re­fe­renz­ta­rif her­an­ge­zo­ge­ne Ta­rif kommt im hoch­prei­si­gen Mün­chen über­haupt nicht in­fra­ge.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.