Zehn Ge­bo­te ver­stei­gert

tz - - KULTUR + TV -

Hier se­hen Sie die ver­mut­lich äl­tes­te be­kann­te In­schrift der Zehn Ge­bo­te auf St­ein. Sie stammt aus dem vier­ten Jahr­hun­dert, ist ca. 90 Ki­lo­gramm schwer und 61 Zen­ti­me­ter hoch. Die Mar­mor­ta­fel mit sa­ma­ri­ta­ni­scher Schrift wur­de 1913 bei Aus­gra­bun­gen ent­deckt und ges­tern in Los An­ge­les für um­ge­rech­net 795 000 Eu­ro ver­stei­gert. Das teil­te das Auk­ti­ons­haus He­ri­ta­ge Auc­tions mit.

Fo­to: dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.