Ein Kampf ums Über­le­ben

tz - - POLITIK -

Seit 35 Jah­ren bli­cken die Kun­den vom Fri­seur­sa­lon Coif­feur Ro­bert in der Schramm­er­stra­ße auf den idyl­li­schen Ma­ri­en­hof. Bald könn­ten sie di­rekt auf die Lärm­schutz­wand star­ren. Die Che­fin Da­nie­la Farn­ham­mer hat Angst, dass die Bau­stel­le ih­ren Be­trieb ka­putt­macht. „Das wird ein Kampf ums Über­le­ben. Die bud­deln ja qua­si di­rekt un­ter un­sererm Hin­tern. Wenn die da die Wän­de zum Sta­bi­li­sie­ren rein­ram­men, ha­ben wir hier ein Erd­be­ben.“Di­rekt vor ih­rer Tür soll oben­drein ein Not­aus­gang ent­ste­hen. Man ha­be ihr ge­sagt, sie soll­ten wäh­rend der Bau­ar­bei­ten auf die Wän­de ach­ten, ob es dort zu Ris­sen kä­me. Da­nie­la Farn­ham­mer be­fürch­tet, dass Mit­ar­bei­ter den Lärm nicht er­tra­gen und kün­di­gen wer­den. „Und für die Kun­den ist’s ja nicht bes­ser: Ein Fri­seur soll ei­ne Oa­se der Ru­he sein! Wir ha­ben zu 90 Pro­zent Stamm­kun­den. Ob die das mit­ma­chen?“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.