Tür­kei: Fest­nah­me von 103 Aka­de­mi­kern an­ge­wie­sen

tz - - ERSTE SEITE -

Die tür­ki­schen Be­hör­den ha­ben im Zu­sam­men­hang mit dem Putsch­ver­such die Fest­nah­me von 103 Aka­de­mi­kern an der Tech­ni­schen Uni­ver­si­tät Yil­diz in Istanbul an­ge­ord­net. 73 von ih­nen sei­en schon in Ge­wahr­sam ge­nom­men wor­den, mel­de­te die staat­li­che Nach­rich­ten­agen­tur Ana­do­lu. Der­weil gab das Bun­des­amt für Mi­gra­ti­on und Flücht­lin­ge in Nürn­berg be­kannt, dass die Zahl der tür­ki­schen Asyl­su­chen­den stark ge­stie­gen ist: Von Ja­nu­ar bis Ok­to­ber stell­ten ins­ge­samt 4437 Men­schen aus der Tür­kei ei­nen Asyl­an­trag in Deutsch­land.

Das Han­dy­ver­bot am Steu­er wird deut­lich aus­ge­wei­tet. Künf­tig sol­len auch die Nut­zung von Ta­blets, E-Book-Re­a­dern und Vi­de­o­bril­len so­wie SMS-Tip­pen wäh­rend der Fahrt aus­drück­lich ver­bo­ten wer­den. Das geht aus Ge­set­zes­plä­nen von Bun­des­ver­kehrs­mi­nis­ter Do­brindt (CSU) her­vor.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.