Das Ge­heim­nis des Za­ren

tz - - KULTUR + TV -

Ein Bild­nis des letz­ten rus­si­schen Za­ren Ni­ko­laus II., das fast 90 Jah­re lang auf der Rück­sei­te ei­nes Le­nin-Ge­mäl­des ver­bor­gen war, soll dem­nächst in St. Pe­ters­burg aus­ge­stellt wer­den. Die Re­stau­rie­rung des vier mal drei Me­ter gro­ßen Ge­mäl­des sei na­he­zu ab­ge­schlos­sen, sag­te die Lei­te­rin des Re­stau­ra­to­ren-Teams, Tat­ja­na Po­ze­luje­wa, am Frei­tag. Das Le­nin-Ge­mäl­de von Wla­dislaw Is­mailo­witsch aus dem Jahr 1924 zeigt den Füh­rer der bol­sche­wis­ti­schen Re­vo­lu­ti­on vor der Pe­ter-und-Paul­sFe­s­tung der ehe­ma­li­gen Za­ren­stadt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.