K.o. für Rob­ben, Vi­dal & Ja­vi ++ Boateng da­bei ++ BVB oh­ne Reus

tz - - COMIC - MA­NU­EL BONKE

Der deut­sche Clá­si­co steht be­vor! Heu­te (18.30 Uhr/Sky) emp­fängt Bo­rus­sia Dort­mund den FC Bay­ern zum di­rek­ten Schlag­ab­tausch im Si­gnal-Idu­na-Park. Die tz hat die wich­tigs­ten In­fos zum Li­gaGip­fel: ■ Wer fehlt beim FC Bay­ern?

Car­lo An­ce­lot­ti muss in Dort­mund in je­dem Fall wei­ter­hin auf Ja­vi Mar­tí­nez ver­zich­ten. Der Spa­nier trai­nier­te die­se Wo­che we­gen sei­ner Ober­schen­kel­ver­let­zung nur in­di­vi­du­ell. Ar­jen Rob­ben und Kings­ley Co­man ste­hen nach ih­ren Ver­let­zun­gen wäh­rend der Län­der­spiel­pau­se eben­falls nicht im Ka­der des FCB (Sei­te 36). ■ Was ist mit Ar­turo Vi­dal?

Der Chi­le­ne war nach sei­ner Süd­ame­ri­ka-Rei­se zu­min­dest beim gest­ri­gen Ab­schluss­trai­ning mit da­bei – ge­nau­so wie Dou­glas Cos­ta. Klei­ner aber fei­ner Un­ter­schied: Vi­dal stieg ges­tern nicht in den Mann­schafts­bus in Rich­tung Flug­ha­fen, Cos­ta schon. Der Li­ga-Gip­fel fin­det al­so oh­ne den Kri­ger statt! Bit­ter für die Bay­ern... ■ Gibt es Über­ra­schun­gen bei der FCBAuf­stel­lung?

Be­stimmt nicht! Die Start­elf von An­ce­lot­ti stellt sich für das Spiel in Dort­mund fast von al­lei­ne auf. Franck Ri­bé­ry wird nach sei­nen mus­ku­lä­ren Pro­ble­men mit gro­ßer Wahr­schein­lich­keit in der Start­elf ste­hen, wie auch der zu­letzt an­ge­schla­ge­ne Ab­wehr­chef Je­ro­me Boateng. Ri­bé­ry ist be­reit. ■ Was er­war­tet Dort­mun­dRück­keh­rer Mats Hum­mels im Si­gnal-Idu­na-Park?

Ein lau­tes Pfeif­kon­zert! Die BVB-Fans ha­ben ihm sei­nen Ab­gang im­mer noch nicht ver­zie­hen. Schon beim Su­per­cup im Au­gust wur­de Hum­mels bei je­der Ball­be­rüh­rung gna­den­los aus­ge­pfif­fen. „Er hat die nö­ti­ge Er­fah­rung und wird kei­ne Pro­ble­me ha­ben, in Dort­mund auf­zu­lau­fen“, gibt sich An­ce­lot­ti cool. ■ Wird Mar­co Reus ge­gen Bay­ern sein Come­back ge­ben? Nein! Der Na­tio­nal­spie­ler hat sei­ne Scham­bein­ver­let­zung zwar über­stan­den, lei­det jetzt aber an Fer­sen­pro­ble­men, wie der BVB ges­tern mit­teil­te. „Wir möch­ten nach sei­ner sehr lan­gen Aus­fall­zeit kein Ri­si­ko ein­ge­hen.“ ■ Wie ste­hen die bei­den Trai­ner zu­ein­an­der? Guar­dio­la und Tu­chel ver­stan­den sich ja bes­tens…

Auch Car­lo An­ce­lot­ti schwärmt in höchs­ten Tö­nen von Tho­mas Tu­chel: „Er ist ein sehr gu­ter Trai­ner. Bo­rus­sia Dort­mund hat ei­ne kla­re Phi­lo­so­phie. Für mich ist er ei­ner der bes­ten Trai­ner in der Bun­des­li­ga.“Ob sich die bei­den auch nach dem Spiel noch so lieb ha­ben?

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.